Solaranlagen

Solarstromanlagen

Gemeinsam ernten wir Strom von der Sonne

Mehr erfahren
Energiespar Contracting

Energiespar-Contracting

Gemeinsam sparen wir Kosten und Energie

Mehr erfahren
Energiewende & Klimaschutz

Energiewende & Klimaschutz

Wir fangen schon mal an

Mehr erfahren

Neues von der Genossenschaft

Ab sofort: Solargenossenschaft kooperiert mit Energiegewinner eG, Köln

Essen, 12.11.2020 | Gute Nachrichten! Die Solargenossenschaft Essen eG (SGE) wird ab sofort intensiv mit der Energiegewinner Genossenschaft in Köln kooperieren: www.energiegewinner.de Die Energiegewinner eG hat sich wie die SGE im Jahr 2010 gegründet, arbeitet aber von Beginn an nur mit hauptamtlichen, bezahlten, professionellen Solar-Fachleuten zusammen. Heute hat die Energiegewinner eG 60 Mitarbeiter*innen. – Die […]

»The Green Club«, eine Solarstrom-Anlage, die nicht gebaut werden soll, das lange Warten auf die Stadt Essen und Stecker-Solarmodule für Balkon und Terrasse

Essen, 11.11.2020 | WDR-Fernsehen Lokalzeit Ruhr berichtet über die Schülerfirma »The Green Club«, die sich sehr motiviert und ganz praktisch für Nachhaltigkeit und Klimaschutz am Gymnasium an der Wolfskuhle in Essen-Steele einsetzt – mit Unterstützung der Solargenossenschaft Essen eG. Ursprünglich wollten die Schüler*innen vom „The Green Club“ mit 2.000 Euro Preisgeld, das sie in Nachhaltigkeits-Wettbewerben […]

neue Internetseite

Die Anfänge: warum eine Genossenschaft?

Die Solargenossenschaft Essen wurde im Oktober 2009 von 32 engagierten Personen aus Essen und Umgebung gegründet und ist seit April 2010 eine eingetragene Genossenschaft (eG). Mittlerweile haben wir über 100 Mitglieder und betreiben bereits sieben Solarstrom-Anlagen – weitere Projekte sind in Planung und werden voraussichtlich 2012 realisiert. In unserer Satzung können Sie lesen, welches »Grundgesetz« wir uns gegeben haben. […]

Mehr lesen

Was wir machen

PV-Mieten

Solaranlagen kann man selbst bauen oder auch mieten. Hierzu bieten wir mit PV-Mieten ein Modell an, bei wir uns um die Errichtung der Anlage auf Ihrem Dach kümmern. Klimafreundlicher Strom vom eigenen Dach zur Selbstversorgung ist auch ohne Vorkenntnisse möglich. Der Umwelt spart es Kohlendioxid und Ihnen bleibt direkt mehr im Geldbeutel. Wir kümmern uns dabei um Wartung und Reparatur.

Steckersolar

Eine Solaranlage kann auch klein sein. Stecker-Solarsysteme können zur privaten Stromerzeugung bis zu einer Gesamtleistung von 600 Watt völlig legal installiert werden. Dazu müssen Sie nicht Eigentümer sein, denn auch als Mieter können Sie auf dem Balkon, der Terrasse oder dem Gartenhaus selbst Solarstrom erzeugen und nutzen. Mit Stecker-Solargeräten produzieren Sie Strom für den Eigenbedarf. Die vorgefertigten Modulsysteme, mit integriertem Wechselrichter, Kabel und Stecker sind sicher und lohnen sich langfristig betrachtet auch finanziell.

Solarstromanlagen

Wir bauen und betreiben Photovoltaik-Anlagen auf Dächern in der Region und „ernten“ mit den Solarmodulen Strom von der Sonne. Der Solarstrom spart Kohlendioxid ein und ist klimafreundliche Energie aus erneuerbarer Quelle. Den erzeugten Solarstrom speisen wir in das Netz ein und erhalten einen festgelegten Preis für jede eingespeiste Kilowatt-Stunde (kWh) – so refinanzieren wir über die Jahre unsere Investition. Die Erzeugung von CO2-sparendem Solarstrom auf Dächern ist ein wichtiger Baustein der Energiewende und des Klimaschutzes in städtischen Regionen.

Energiespar-Contracting

Die Energiewende braucht auch den sparsamen Umgang mit Energie. Deswegen helfen wir kleinen und mittleren Unternehmen, ihren Energieverbrauch zu analysieren und geeignete Energiesparmaßnahmen auszuwählen. Anschließend finanzieren wir die Energiesparmaßnahmen – wie zum Beispiel die Umstellung der Beleuchtung in einem Ladengeschäft auf stromsparende und langlebige LED-Leuchtmittel. Unsere Geschäftspartner zahlen die Investition aus den eingesparten Energiekosten an uns zurück, danach gehört z. B. die LED-Beleuchtung den Ladeninhabern. So schaffen wir eine Situation mit drei Gewinnern: es profitieren unsere Geschäftspartner, die Solargenossenschaft und die Umwelt.

Elektromobilität

Ein wichtiger Bereich der Energiewende ist der Verkehr ohne gesundheits- und klimaschädigende Verkehrsmittel. Fahrräder mit Elektromotor sind solche klimafreundlichen Verkehrsmittel. Wenn Elektro-Fahrräder drei oder vier Räder haben und eine Kabine zur Schutz vor Wind und Wetter, nennt man sie e-Velomobile. Rund um solche leichten und sehr energie- und kosteneffizienten e-Velomobile bauen wir ein neues Geschäftsfeld auf. Testprojekte laufen – bald neue Informationen hier auf unserer Website.

Weitere Information...

Wer wir sind

Mehr als 130 Mitglieder bilden die Solargenossenschaft Essen eG. Und das ist unser Vorstand:

Kontaktaufnahme
Solar- und Energieeffizienz-Projekte
11
Solar-Dächer
9
erzeugter Solarstrom in kWh pro Jahr
240370
eingespartes CO2 in kg pro Jahr
168260